Third-Party- und Lieferantenmanagement

Third-Party-Vendor-Management

Da sich die Unternehmen stärker auf ihre Serviceorganisationen stützen, um Kosten zu senken, den Umsatz zu steigern und den Wettbewerbsvorteil zu vergrößern, stellen immer mehr dieser Unternehmen auf ein Ökosystem bestehend aus Personen, Teilen und Informationen um. Infolgedessen hat sich Outsourcing – aus Gründen wie größerer Bedarf an einem breiteren geografischen Serviceangebot, Anweisungen zur Verbesserung der Serviceprofitabilität, Anstieg der Lohnkosten beim Außendienst, Saisonabhängigkeit des Servicegeschäfts, zunehmende Gebiete mit geringer Produktinstallationsdichte, Konkurrenzdruck usw. – zu einem gängigen Trend entwickelt.


Stellen Sie eine konsistente und hohe Servicequalität in Ihrem Service-Ökosystem sicher

Infolgedessen besteht ein erhöhter Bedarf im Hinblick auf die problemlose Verwaltung und Verfolgung jener geschäftskritischen Komponenten, die zum Serviceerbringungsnetzwerk gehören. Unabhängig davon, ob sie sich für das komplette oder teilweise Outsourcing von Services entscheiden, müssen Sie die richtige Mischung von Partnern sorgfältig auswählen, die Leistung des Servicenetzwerks steuern und die Kundenzufriedenheit sicherstellen. Darüber hinaus können sich Accountability und Leistungsmanagement schwierig gestalten, wenn mehrere Auftragnehmer und Subunternehmer an der Erbringung von Services beteiligt sind. Unternehmen, die sich dafür entscheiden, den Nachverkaufsservice ganz oder teilweise durch Dritte erbringen zu lassen, müssen die Prozesse und Kontrollen innerhalb des Servicenetzwerks genauestens verfolgen.

Die Lösung von Astea ermöglicht es Ihnen, Ihre Lieferanten und Drittdienstleister über eine robuste, sichere und einheitliche Plattform zu verwalten. Dieses Portal dient dann als einziger Informationspunkt für alle Vollzeit- und Outsourcing-Partner. Dies gewährleistet den notwendigen Grad an Transparenz und Accountability in vor- und nachgelagerten Prozessen – eine kritische Voraussetzung für eine bessere Automatisierung und Optimierung des Servicenetzwerks. Unabhängig davon, ob es sich bei diesem Dritten um einen externen Servicepartner oder einen Lieferanten, der Teile liefert, handelt, sind Sie nun in der Lage, alle an Ihrer Servicekette beteiligten Parteien zu verfolgen und zu lenken. Ihre Lieferanten und externen Servicepartner haben Zugang zu einem sicheren Portal, über das sie Daten im Zusammenhang mit einem Serviceauftrag eingeben, aktualisieren und einsehen können, sowie zu Logistik- und Reverslogistikfunktionen. Per Mausklick können Sie Ihr gesamtes Service-Ökosystem verknüpfen, um redundante Prozesse zu beseitigen und die Effizienz zu steigern. Darüber hinaus profitieren Sie von verbesserter Transparenz, Zusammenarbeit und Kommunikation.

Lösungen
Branchen
Produkte
Copyright © 2016, Astea International, Inc. All rights reserved