Serviceteile und Logistik

Service-Parts-Logistics

Bei der Lösung für Serviceteile und Logistik kommen beste Praktiken zum Einsatz, um sicherzustellen, dass Bestände und Lagerbewegungen mit den Service- und Vertriebstätigkeiten Schritt halten. Kundenzufriedenheit und Mitarbeiterproduktivität steigen durch eine deutlich verbesserte Erstlösungsquote und eine raschere Erfüllung bei Zusatzverkäufen.

Diese Lösung ist in drei funktionale Portale unterteilt: Lieferkette, Bestandsmanagement und rücklaufende Lieferkette, die die unterschiedlichen Anforderungen in diesem Bereich widerspiegeln. Die Lösung unterstützt alle Lagerungsstrategien: zentralisiert, regional, Reparaturdepot, Bestand beim Kunden sowie persönlicher und mobiler Bestand der Außendiensttechniker.


Stellen Sie sicher, dass Bestände und Lagerbewegungen mit Service und Vertrieb Schritt halten

Die Lösung von Astea – nahtlos mit Vertriebs- und Serviceanwendungen integriert – bietet Serviceunternehmen die Möglichkeit, die Bestandskosten zu senken, Anlagen zu verwalten und proaktive Servicemanagement-Strategien umzusetzen. Die Lösung unterstützt Funktionen wie Einkauf, Materialbewegung und -abgang, was bei der Vermeidung von Über- und Unterbeständen hilft, eine erfolgreiche Serviceerbringung und hohe Kundenzufriedenheit sicherstellt und gleichzeitig die Außendienstkosten senkt, sowie Management und Verbrauch von Ersatzteilen und zu verkaufenden Waren. Dank der automatisierten Berechnung der Bestandsprofile fallen keine Überbestände an und sinken die Kosten in Verbindung mit der Lagerung, Abschreibung und Versicherung des Bestands erheblich. Lösungen dieser Art unterstützen ferner die Bearbeitung der Retouren von Kunden und Lieferanten sowie die Abwicklung von Gewährleistungsansprüchen der Lieferanten.

Daneben unterstützt die Anwendung das Ersatzteil- und Werkzeugmanagement für eine effektive Außendienstbereitstellung und Einhaltung von SLA. Unserer Ansicht nach verbessert sich durch ein optimiertes Kostenmanagement der Cashflow, da der Zyklus von der Lagerung über die Verwendung bis hin zur Abrechnung rationalisiert und verkürzt wird. Darüber hinaus eröffnen geringere Logistikkosten Möglichkeiten zur Identifizierung höherer Margen bei Produkten und Services. Zu den wichtigsten Anwendungsgebieten für diese Lösung zählen Asset-Management, Ersatzteil-/Werkzeugmanagement, Bedarfserfüllung und Umsatzerfüllung.

Lösungen
Branchen
Produkte
Copyright © 2016, Astea International, Inc. All rights reserved