Auftragsabwicklung

Order-Processing

Statistiken zeigen, dass Kunden wahrscheinlicher Zusatzkäufe tätigen, wenn sie zu einem anderen Zweck, z. B. um über ein Kontakt-Center oder Self-Service-Portal Informationen oder Service anzufordern, oder auch während eines Außendienstbesuchs mit einem Lieferanten in Kontakt kommen.

Auftragsabwicklungslösungen stellen benutzerfreundliche Funktionen für die Verwaltung von Angeboten und sowie für die Auftragserfüllung bereit. Angebote können für den Verkauf von Produkten oder die Erbringung von Kundendienstleistungen erstellt werden. Die Integration mit dem Genehmigungsprozess sowie Logistik- und Außendienstlösungen garantieren eine effiziente Management-Kontrolle und tragfähige Lieferzusagen.


Verwandlung von Serviceeinsätzen in Absatzchancen

Auftragsabwicklungslösungen tragen zur Umsatzsteigerung bei – durch Erweiterung der Möglichkeiten für die Kunden, Produkte und Services zu erwerben. Mit diesen Lösungen können Servicemitarbeiter während eines Kundenkontakts Angebote unterbreiten und Verkäufe abschließen sowie Retouren bearbeiten.

Nutzen Sie Auftragsabwicklungslösungen, um die Direktheit und Vollständigkeit der Kundenbetreuung zu verbessern, Serviceinteraktionen in Verkäufe zu verwandeln, indem Sie Kundenanforderungen im Moment des Auftretens erfüllen, oder zusätzliche Produkte und Dienstleistungen zu empfehlen. Durch Lösungen dieser Art können Kunden auch auf Marketingaktionen hingewiesen, Cross- und Up-Selling-Chancen eröffnet und Inzahlungnahme akzeptiert werden. Damit stehen Servicemitarbeitern sämtliche Möglichkeiten offen, um Absatzchancen zu schaffen und auszubauen und zuvor verpasste Absatzchancen zu nutzen. Diese Anwendungen eignen sich ideal für den Verkauf von Verbrauchsmaterialien im Zusammenhang mit der Erbringung von gerätespezifischen Services, aber auch für die Lieferung von Fertigware resultierend aus Cross- und Up-Selling-Chancen.

Lösungen
Branchen
Produkte
Copyright © 2016, Astea International, Inc. All rights reserved